Die Konzernleitung der Gruppe Malherbe

Die Unternehmensführung der Gruppe Malherbe ist in unterschiedliche Entscheidungsinstanzen aufgeteilt, die alle die wichtigen Grundsätze der Transparenz, Information und Unternehmensethik teilen. Die Konzernleitung von Malherbe zeichnet sich tagtäglich, insbesondere aufgrund ihres Pragmatismus und ihrer permanenten Kommunikation, durch eine große Reaktionsfähigkeit in Bezug auf einsatzfähige und strategische Entscheidungen aus.

Direktorium

Das Direktorium leitet und verwaltet die Gruppe Malherbe. Das Direktorium besteht aus drei Managern und stellt den wahren Willen von Malherbe dar, durch die Einrichtung einer flachen Hierarchie ständig eine direkte Beziehung zwischen der Führung und den Arbeitsteams der Gruppe zu bewahren.

Alain Samson

Alain Samson Präsident

Alain Samson begleitet den Wirtschaftswachstum von Malherbe seit mehr als dreißig Jahren. Er ist seit 1996 Präsident der Gruppe, übernimmt die Firma im Jahre 2001 und beschleunigt ihre Entwicklung in beträchtlichem Maße. Alain Samson leitet die externen Wachstumsprojekte und definiert die Strategie von Malherbe zusammen mit der Generaldirektion und in direkter Beziehung mit den Finanzpartnern.

Noël Samson

Noël Samson Generaldirektor

Noël Samson ist seit zwanzig Jahren Generaldirektor bei Malherbe und ist für die Arbeitsvorgänge verantwortlich. Er leitet alle Fachbereiche der Gruppe von der Organisation des Transports über die Verwaltung des eigenen Fahrzeugparks und der Logistik bis hin zur Fahrzeugvermietung. Als Garant der Verfahren und der Reglementierung überwacht Noël Samson die Einhaltung der budgetären und operationellen Verpflichtungen.

Georges Gangand, Malherbe

Georges Gangand Generalsekretär

Georges Gangand ist seit 2014 Generalsekretär bei Malherbe und koordiniert die Projekte der Gruppe. Er gewährleistet die finanzielle Gesundheit der Gruppe und betreut die Supportfunktionen. Georges Gangand kann eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung im Rechts- und Finanzbereich, in der Firmenentwicklung und insbesondere in der Fusion und Übernahme M&A (Mergers and Acquisitions) und der fremd(kapital)finanzierten Übernahme LBO (Leverage Buy-Out) aufweisen.

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat führt eine Kontrollfunktion in Bezug auf das Direktorium aus. Er kann strategische Empfehlungen hinsichtlich der Projekte von Malherbe äußern. Er tagt vierteljährig und setzt sich aus verschiedenen Vertretern der Aktionäre der Gruppe sowie aus externen Zensoren zusammen.