Agent d'exploitation transport et logistique

Betriebsfachmann M/F

Der/die Betriebsfachmann/frau ist damit beauftragt, die Transportaufträge der Kunden, die ihm/ihr anvertraut werden mit den zur Verfügung stehenden Mitteln auszuführen lassen.

Aufgaben des Betriebsfachmanns/der Betriebsfachfrau

  • Kundenverwaltung.
  • Entgegennahme der Transportaufträge.
  • Analyse der Transportaufträge, Durchführbarkeitsanalyse.
  • Organisation des Transports entsprechend der Position und der Verfügbarkeit der Fahrzeuge des Arbeitsteams. Weiterleitung an die Befrachtungsabteilung bei Undurchführbarkeit mit eigenen Mitteln.
  • Überprüfung des korrekten Transportablaufs.
  • Verwaltung der technischen und humanen,mit der Planung verbundenen Mittel.
  • Überprüfung der Korrelation zwischen einem angenommenen Auftrag und dem zugeteilten Mittel.
  • Weiterleitung der Aufträge an die Fahrer.
  • Überwachung der Einhaltung der an die Lenk- und Ruhezeiten gebundenen Regelungen.
  • Festlegung der besten Strecke in Bezug auf die Einhaltung der zeitlichen Vorgaben oder die Auswahl der kostengünstigsten Möglichkeit.
  • Überwachung der Verpackungsabfälle (Verwertung).
  • Zuordnung von „Transportauftrag“ – Ordnern zu einer Gesamtheit und zu einem Fahrer in Bezug auf den Transportauftrag und die Planung..
  • Suche nach Fracht für die Rückfahrten.
  • Verwaltung der erzielten Umsätze.
  • Informationsverwaltung, um diejenigen Probleme zu identifizieren und zu lösen, die sich auf die Qualität des den Kunden gebotenen Services auswirken könnten.

Erforderliche Qualitäten

  • Geschärfter Sinn für Kommunikation.
  • Organisation und Methode.
  • Kenntnisse in Bezug auf die Transportgesetzgebung.
  • Motivation.